Pininfarina Spidereuropa

Baujahr: 1966-1985
Typ 4107
Radstand: 2420 mm
Zyl./Motor 4 / längs
Bohrung x Hub: 84 x 79 mm
Hubraum: 1981 ccm
Leistung: 105 PS
Höchstdrehzahl: 4000 U/m
Vmax: 175 km/h
Produktionzahl: ca. 198.000
Laufleistung: 75.000 km (Juni 2015)
Farbe: Silber Metallic
EZ: 09/1982

 

Fiat Spider

Der Fiat 124 Spider erblickt das Licht der „Öffentlichkeitswelt“ auf dem 48. Turiner Automobilsalon im November 1966. Der Spider wiegt keine 1000 kg und erobert die Herzen der sportlichen Landstraßen-Fahrer von Beginn an – gilt er doch zu seiner Zeit auch als „kleiner Ferrari“. Es gibt 5 Rundinstrumente – von links nach rechts: Benzinanzeige, Tacho, Öldruckmesser, Drehzahlmesser und Wasserthermometer.  Insgesamt werden bis 1985 knapp 200.000 Exemplare bei der Karosserieschmiede von Pininfarina gebaut, der 100.000ste im Mai 1975. In den letzten 3 Jahren baut Fiat den Spider 124 nicht mehr, sondern gab die Produktion – bis auf Motor, Fahrgestänge und Fahrwerkskomponenten - komplett an Pininfarina.

Pininfarina – aus der Autowelt nicht wegzudenken

Battista Farina gründet sein Unternehmen „Stabilimenti Farina“ 1910 in Turin. Wegen seiner kleinen Füße nennen ihn seine Freunde „Pinin“ (auf piemontesisch „der Kleinfüßige“). 1961 übrigens ändert Staatspräsident Gronchi per Erlass den Nachnamen Farina in Pininfarina. Die Liste der Auto-Hersteller, für die Pininfarina als Zulieferer tätig ist, ist lang und beeindruckend: von Alfa, Audi (Quattro Coupé), BMW (501 Berlina) über Ferrari, Fiat, Lancia bis zu Mercedes (230 SL Coupé), Peugeot (u.a. 504) und Rolls Royce Camargue Coupé. Eine Karosseriefertigung erhält die Bodengruppe vom Hersteller, ergänzt die – im Fall von Pininfarina oft selber entworfenen – Aufbauten und liefert den Rohbau an den Hersteller für den Einbau von Motor und Innenleben zurück.

Zurück zum Spidereuropa – er kostet 1982 ganze 24.950,- DM, die – wie bei dem vorgestellten Exemplar – silbergraue Lackierung schlägt mit 590,- DM zu Buche. Die BBS-Felgen mit 205/50 R15 85H auf Rad 7JX15 sind nachgerüstet, genauso wie ein Kat.